Ist das Produkt registriert?

Ja, das Produkt ist von der BauA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) als Vertreterin der europäischen Behörden (ECHA / REACH) mit einer Registrierungsnummer versehen und für den Verkauf freigegeben.

Welche Bakterien, Viren und Pilze werden neutralem Anolyt neutralisiert?

Eine vollständige Liste von Bakterien, Viren und Pilzsporen, auf die das Produkt getestet wurde, können Sie hier einsehen:

2009 Panademic Influenza A/H1N1
A. flavus
A. fumigatus
A. niger
Acinetobacter baumannii ATCC 19606
Acinetobacter spp.
Actinobacillus actinomycetemcomitans
Adenovirus
Aspergillus spp.
Avian Herpesvirus
Avian Reovirus
Bacillus anthracis
Bacillus atrophaeus
Bacillus subtilis
Bacteroides fragilis
Bifidobacterium bifidum
C. albicans
C. glabrata
C. krusei
C. lusitaniae
C. parapsilosis
C. tropicalis
Candida spp.
CCV Strains I-71
Clostridium difficile
Clostridium perfringens
Coxsackie B5
Cryptosporidium parvum oocysts
E. carotovora
E. coli
E. coli ATCC 25922
Echovirus type 6
Enterobacter aerogenes
Enterococcus faecalis ATCC 29212
Enterococcus hirae (DSM 3320)
Enterococcus spp.
Enterovirus type 71
Escherichia coli (DSM 682)
Eubacterium lentum
FAV C229
FAV KR5
FAV LA/C
FAV M2
Flavobacter spp.
Fusobacterium nucleatum
H1N1
H2N2
H3N2
H4N8
H5N1
H5N2
H5N3
H5N9
H6N8
H7N1
H7N2
H9N2
Haemophilus influenzae
HBV
Helicobacter pylori
Herpes simplex virus type 1
Human NV
Influenza A/H1N1
Influenza A/H3N2
Influenza B
Klebsiella pneumoniae ATCC 254988
Klebsiella spp.
L. inocua
Lactobacillus spp.
Legionella pneumophila
Listeria monocytogenes
Methicillin resistant Staphylococcus aureus
Micrococcus luteus
MNV-1
MRSA
MRSE
MS2
Mycobacterium spp.
Myroides spp.
Peptococcus niger
Peptostreptococcus anaerobius
PMV-1 (NDV)
PMV-2
Porcine Epidemic Diarrhea virus
(PED, CO isolate)
Porphyromonas spp.
Prevotella loeschii
Prevotella melaninogenica
Propionibacterium acnes
Proteus spp.
Pseudomonas aeruginosa (DSM 939)
Pseudomonas aeruginosa ATCC 27853
Salmonella
Salmonella spp.
Serratia marcescens
Staphylococcus aureus (DSM 799)
Staphylococcus aureus ATCC 29213
Staphylococcus spp.
Strain MHV-1
Strains MHV-2 and MHV-N
Streptomyces spp.
Trichosporon spp.
Vancomycin resistant Enterococcus faecium
Veillonella parvula
VRE

Welche Einwirkzeit wird für das Produkt empfohlen?

Für die meisten Bakterien und Viren ist eine Einwirkzeit von mindestens 60 Sekunden empfohlen und ausreichend. Die härtesten Viren und Bakterien benötigen eine Einwirkzeit von 10 Minuten.

Bleicht das Produkt meine Kleidungsstücke?

Bei nicht farbechten Stoffen besteht die Gefahr einer bleichenden Wirkung, aber generell wirkt das Produkt nicht bleichend.

Neutralisiert das Produkt auch strenge Gerüche?

Ja, solange die strengen Gerüche durch Bakterien hervorgerufen werden, beseitigt das Produkt auch diese.

Muss das Produkt verdünnt werden?

Das Produkt ist eine gebrauchsfertige Lösung und es ist keine Verdünnung notwendig. Diese kann allenfalls in bestimmten Situationen von Vorteil sein, z.B. beim Waschen von Produkten.

Welche Schutzvorkehrungen sind bei der Anwendung des Produktes notwendig?

Es sind keine Schutzvorkehrungen bei der Anwendung des Produktes notwendig.

Ist das Produkt auch in der Umgebung meiner Haustiere sicher?

Ja, es ist sicher für die Verwendung in der Nähe von Haustieren und schadet Haustieren nicht, wenn es direkt auf Ihr Haustier gesprüht wird. Es kann jedoch zu Reizungen führen, wenn es direkt in die Augen gelangt.

Kann das Produkt Schimmel entfernen?

Ja, das Produkt vernichtet die Pilze, die den Schimmel verursachen.